Trypaphobia

"Er" dirigiert das Schreiorchester.

»Er« dirigiert das Schreiorchester.

Eben habe ich zufällig die DVD des Kurzfilms wiedergefunden, den wir 2007 im Rahmen eines Seminars an der Uni Bielefeld gemacht haben. Streng genommen waren wir, Julia und ich, die beiden Hauptdarsteller, gar nicht Teilnehmer, sondern wurden von Bernadette, mit der wir in diesem Jahr gemeinsam  in der Compagnie Charivari gespielt haben, gefragt, ob wir nicht mitmachen wollen. Das haben wir getan, und es hat sich gelohnt! Was für ein Erlebnis…

Und ich dachte schon, ich hätte die DVD verbummelt. Aber nein. Eben habe ich sie ganz unverhofft wiedergefunden, und natürlich gleich geschaut.

»Trypaphobia« oder Trypa-, bzw. Trypophobie ist, ganz vereinfacht gesagt, eine krankhafte Angst vor Löchern. Das ganze ist natürlich nicht ganz so einfach, man kann sich bei Interesse auf trypophobia.com schlauer machen. Worum es genau geht, kann ich hier aber schlecht erzählen, ohne dem Film die Spannung zu nehmen. Wer ihn sehen will: kein Ding, einfach Bescheid sagen. Ich kann ihn allerdings nicht vervielfältigen oder ins Netz stellen, soviel sei schonmal vorweg gesagt.

Hier sind ein paar Szenenfotos:

Related Posts:

Tagged , , , ,
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE