Monthly Archives: August 2006

Immenhof gefunden — dank Google Earth

Das ist der Gutshof, auf dem die legendären »Immenhof«-Filme gedreht wurden (zumindest die hochwertigeren aus den Fünfzigern). Gefunden bei Google Earth, ganz in der Nähe von Malente in Schleswig-Holstein. Die helle Fläche innen ist der Vorplatz, der runde grüne Fleck rechts davon ist die Wiese vor dem Haupteingang.

Tagged , , ,

Verschollene Habseligkeiten

Als ich eben so meine Bücherregale aufgeräumt habe, ist mir das eine oder andere Buch aufgefallen, das ich irgendwann einmal verliehen, aber nie zurückbekommen habe. Es wäre toll, wenn irgendwas davon wieder auftauchte.

Darunter waren beispielsweise:

  • »Glas« von Stephen King, zuletzt gesehen bei Christine (?)
  • »The Life and Loves of a She-Devil« von Fay Weldon, letzter Empfänger unbekannt
  • »Die Zauberflöte« von Mozart, Partitur, zuletzt gesehen bei Emilia (?)
  • »Requiem« von Mozart, Partitur, letzter Empfänger unbekannt
  • »Bastien und Bastienne« von Mozart, Partitur, letzter Empfänger unbekannt

Wo mögen sie jetzt wohl sein?

Tagged

Nanas, Hasen, Pappgebäude — Schlingensiefs »Parsifal« in Bayreuth

Nun war ich endlich zum ersten Mal in Bayreuth bei den Wagner-Festspielen — und habe die wohl meistdiskutierte Inszenierung der Saison erlebt, nämlich Christoph Schlingensiefs »Parsifal«. Die Meinungen des glamourösen Publikums, das in den halbstündigen Pausen auf dem Vorplatz des Festspielhauses flanierte, gingen weit auseinander, wenn es darum ging, die Bilderfülle und symbolische Überladung der Gralsritterlegende zu interpretieren und zu bewerten. Continue reading

Tagged , , , ,

Rosa Formular, braunes Formular, grünes Formular…

Zweimal im Jahr jauchze ich vor Freude, nämlich immer dann, wenn ich meinen Vertrag für die Tutorentätigkeit im folgenden Semester ausfüllen darf. Ich hole mir beim Dekanat einen Stapel von Formularen, Listen und Scheinen ab, die ich dann genüsslich zuhause ausfülle. Nicht nur, dass ich diese Formulare jedes halbe Jahr komplett neu ausfüllen muss, denn die Tutorentätigkeit erstreckt sich ja nur über den Vorlesungszeitraum, so dass ich dank der gesunden deutschen Bürokratie jedes Mal als Arbeitnehmer ab– und ein paar Wochen später wieder angemeldet werde. Nein, ich darf auch noch viele Angaben mehrfach machen.

Continue reading

Tagged , , ,

Ein neuer Start

Nachdem ich mir wiederholt den Vorwurf anhören musste, warum unter meiner Homepageadresse nichts zu finden ist, bin ich jetzt einfach mal faul und lege hier etwas Vorgefertigtes an, das ich direkt nach Installation benutzen kann, und das ich nicht noch lange designen oder programmieren muss.

Hoffen wir, dass ich die Zeit finde, hier noch mehrere Posts als nur diesen »einsamen Streiter« zu hinterlassen.

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE